• Blog
  • Ausschreibung Elternzeit-Vertretung Projektkoordination

Ausschreibung Elternzeit-Vertretung Projektkoordination

Ausschreibung
Elternzeit-Vertretung Projektkoordination „Menschen im Austausch“

Einarbeitungszeit:
15.01.2021 – 14. 03.2021 auf Honorarbasis (ca. 10 Stunden / Woche)

Teilzeit (19,5 Stunden / Woche):
15.03.2021 – 15.08.2021

Worum geht’s?

Der Verein Welcome In! Fulda startete am 01.09.2020 das Projekt „Menschen im Austausch“. Im Rahmen des Projekts sollen die erfolgreichsten Angebote des Vereins in den Landkreis Fulda und darüber hinausgetragen werden. Unterteilt ist das Projekt in vier Sparten: Dialog & Austausch, Information & Empowerment, Kultur & Kulinarik und genderspezifische Angebote.

Für die Bereiche „Kultur & Kulinarik“ und „genderspezifische Angebote“ wird ab dem 15. März 2021 eine Koordinationskraft in Teilzeit (19,5 Stunden / Woche) als Elternzeit-Vertretung bis zum 15. August 2021 gesucht. Ab dem 15.01.2021 soll eine Einarbeitung durch die bisherige Koordinationskraft erfolgen. Die dabei geleistete Arbeitszeit wird auf Honorarbasis vergütet.

Deine Aufgaben:

  • Eigenständige Koordination von ehrenamtlichen Kleinteams in den o.g. Projektbereichen
  • Vernetzung mit möglichen Kooperationspartner*innen im Landkreis Fulda
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von themenspezifischen Aktionen, Workshops und Veranstaltungen im Landkreis Fulda
  • Verwaltung von Projektmitteln
  • Verfassen von projektbezogenen Protokollen, Berichten und Analysen
  • Öffentlichkeitsarbeit offline und online (Social-Media, z.B.: WhatsApp, Facebook, YouTube, Instagram)
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Mitarbeiter*innen-Treffen

Das erwartet dich:

  • Arbeiten in einem jungen, motivierten und diversen Team von Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Unterstützung durch und enge Zusammenarbeit mit Kolleg*innen
  • Flexibilität im Einteilen deiner Arbeitszeiten
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Das erwarten wir von dir:

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Ein abgeschlossenes Studium (soziale Arbeit, Sozialwissenschaften oder ähnliches) oder praktische Erfahrung in interkultureller Projektarbeit
  • EDV-Kenntnisse (MS Office, Google-Docs, Doodle, etc.), insbesondere profunde Kenntnisse in der Social Media-Arbeit
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Interkulturelle Sensibilität
  • Sensibilität für Fragen der Gendergerechtigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B1, eigenes Fahrzeug und die Bereitschaft, dieses gegen Fahrtkostenerstattung im Projekt zu nutzen
  • Den Wunsch, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen

Interessierte können sich bis zum Donnerstag, 31.12.2020, per E-Mail an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf bewerben.


Besuch uns

im Welcome In Wohnzimmer:
Di.: 17:30 – 19:30 Uhr
Mi. : 18:00 – 19:30 Uhr
Fr. : 16:00 – 21:00 Uhr

Spendenkonto

SPARKASSE FULDA
DE60 5305 0180 0043 007376
BIC: HELADEF1FDS

Für Inspirationen, Veranstaltungen, Angebote und mehr

Gefördert durch

© Welcome In! Fulda e.V.