Veranstaltungen


Demo: Solidarität mit den Frauen im Iran

Wir geben nicht auf! Am 3.12. um 15 Uhr gehen wir am Bahnhofsvorplatz in Fulda wieder auf die Straße, um gegen das terroristische Regime im Iran und für Solidarität mit den Demonstrierenden, insbesondere mit den Frauen, zu demonstrieren!

Wir hoffen, dass ganz viele von euch unserem Aufruf folgen!
Je mehr Menschen wir sind, desto wirksamer wird das Zeichen, das wir setzen wollen.
Jeden Tag werden Unschuldige im Iran ermordet, weil sie ihre Meinung sagen und sich für Demokratie und Menschenrechte engagieren. Besonders schockierend ist, dass immer mehr Kinder unter den Opfern sind. Dieses Regime muss endlich gestoppt werden!

Als Redner/innen erwarten wir bei der Demo:
Karim Khakzar, Präsident der Hochschule Fulda
Michael Brand (MdB CDU)
Hashem Savoji (Fuldaer Stadtverodneter von Bündnis 90 / die Grünen)
Birgit Kömpel (Unterbezirksvorsitzende der SPD Fulda)
Amin Aschdjai-Benissi (Fuldaer Stadtrat, FDP)

Zudem wird ein Theatstück der Organisaitionsgruppe vorgeführt.

Wir möchten euch bitten, für gemeinsame Aktionen im Rahmen der Demo ein weißes Tuch, ein Teelicht und ein Feuerzeug mitzubringen. Wir freuen uns, wenn ihr die Werbung teilt und viele Freund*innen und Verwandte mitbringt. Wir sehen uns!

Die Organisatorin Narges Sarjoughian, unterstützt von vielen Fuldaer Organisationen.

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 03.12.2022 15:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Veranstaltungsleitung Narges Sarjoughian
Ort Bahnhofsvorplatz Fulda
Veranstaltungs-Kategorien Veranstaltungen

Besuch uns

im Welcome In Wohnzimmer:
Mi.: 17:00 – 20:00 Uhr
Do. : 17:00 – 20:00 Uhr
Fr. : 17:00 – 20:00 Uhr
weitere Termine

Spendenkonto

SPARKASSE FULDA
DE60 5305 0180 0043 007376
BIC: HELADEF1FDS

Für Inspirationen, Veranstaltungen, Angebote und mehr

Gefördert durch

© Welcome In! Fulda e.V.