Kalender


(Kein) Wasser im Nahen Osten

Wasser ist das kostbarste Gut unseres Planeten, und trinkbares Wasser wird immer knapper.

Das gilt ganz besonders für den Nahen Osten. Die Region, die wegen der Flüsse Euphrat und Tigris auch als Zweistrom-Land bekannt ist, leidet unter einem sich stetig verschlimmernden Wassermangel, der zusehends zu inneren und äußeren Konflikten führt. Ganze Landstriche drohen in den kommenden Jahrzehnten unbewohnbar zu werden.

Viele Faktoren sind Ursache für diese schleichende Katastrophe, zum Beispiel der Klimawandel, hohes Bevölkerungswachstum, Misswirtschaft und Machtpolitik.

Am Donnerstag, 19.1.2023, um 18 Uhr haben wir mit Christoph Dinkelaker einen wahren Experten für den Nahen Osten zu Gast im „Wohnzimmer“. Christoph ist Islam-, Politik und Geschichtswissenschaftler, hat lange Zeit seines Lebens in verschiedenen Ländern des Nahen Ostens gelebt, spricht fließend Arabisch und organisiert politische Bildungsreisen in die Region für den Berliner Verein dis:orient (ehemals Alsharq).

Gemeinsam mit ihm werden wir die Ursachen für den Wassermangel im Nahen Osten analysieren, die Folgen für die Gesellschaft, Wirtschaft, Natur und Politik in der Region beschreiben und versuchen Lösungen für die vielen damit verbundenen Probleme zu finden.

Der Eintrritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig. 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 19.01.2023 18:00
Termin-Ende 19.01.2023 21:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Stadtteiltreff, Wohnzimmer

Besuch uns

im Welcome In Wohnzimmer:
Mi.: 17:00 – 20:00 Uhr
Do. : 17:00 – 20:00 Uhr
Fr. : 17:00 – 20:00 Uhr
weitere Termine

Spendenkonto

SPARKASSE FULDA
DE60 5305 0180 0043 007376
BIC: HELADEF1FDS

Für Inspirationen, Veranstaltungen, Angebote und mehr

Gefördert durch

© Welcome In! Fulda e.V.