• Kalender

Kalender


Zeitzeugen-Dialog: Über unsere Jugend in Syrien

Mohammed Walla Alhomsi (30, Welcome In-Vorstandsmitglied) und Ahmad Bayan (22, Wohnzimmer-Teamkoordinator) sind beide in Syrien aufgewachsen und mussten 2015 ihr Heimatland verlassen.

Am Freitag, 22. Mai, ab 19 Uhr werden sie uns live auf unserer Facebook-Seite von ihrer Jugend in Syrien erzählen.

Da Mohammed einige Jahre älter ist und er vor dem Bürgerkrieg volljährig wurde, während Ahmad's Jugend mitten in den Krieg fiel, unterscheiden sich ihre Erlebnisse deutlich voneinander, auch wenn sie zum gleichen Resultat - der Flucht - führten.

Wer einen authentischen Eindruck von der Erfahrungswelt der beiden bekommen möchte ist herzlich eingeladen, zuzuschauen.

Über die Kommentarfunktion wird es auch die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Danke lieber Mohammed und lieber Ahmad für euren Mut und die Bereitschaft, so offen eure Erfahrungen mit uns zu teilen!

Datum, Uhrzeit 30.11.2018
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Referent_in Ahmad Bayan, Mohammed Walaa Alhomsi
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Wohnzimmer
Vernissage Kunstausstellung "Frieden"

Der aus Syrien geflohene Künstler Khaled Hussein stellt vom 31. Januar bis zum 7. Februar 2020 seine Bilder im Wohnzimmer aus.
Wir laden herzlich ein zur Vernissage mit einem Vortrag des Künstlers am 31. Januar um 18 Uhr!

Datum, Uhrzeit 31.01.2020 18:00
Termin-Ende 31.01.2020 20:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Veranstaltungen, Vortrag
Erfahrungsbericht: Bosnien - Gewalt an der EU-Außengrenze

In diesem Erfahrungsbericht schildert Joma Thomé, Studentin des Masters "Menschenrecht" an der Hochschule Fulda, von ihrer Arbeit in einem illegalen Flüchtlingslager nahe der kroatischen Grenze, wo Menschen auf einer ehemaligen Müllhalde gelebt haben.

Datum, Uhrzeit 15.02.2020 18:30
Termin-Ende 15.02.2020 20:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Referent_in Joma Thomé
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag
Erfahrungsbericht aus Kenia: Das Fulda-Mosocho-Projekt stellt sich vor

Freut euch auf einen Vortrag, der Perspektiven gibt!

Am 27.02. führt uns Sarah Schulz durch einen spannenden Abend.

Sie ist Praktikantin und aktiv bei LebKom e.V. - ein Verein aus Fulda, der nach dem Wert-Zentrierten Ansatz arbeitet und sich auf den Schutz vor weiblicher Genitalverstümmelung (FGM) spezialisiert hat.

Im Wohnzimmer gibt Sie uns Einblicke in ihre Zeit in Kenia, ihre Erfahrungen und ihre Erlebnisse, die sie im FULDA-MOSOCHO-PROJEKT gesammelt hat.

Sarah wird uns davon berichten, welche Bereicherung es für sie war, von den Kenianer*innen zu lernen und zu erfahren, wie diese gemeinsam mit dem Projekt ihre Mädchen vor weiblicher Genitalverstümmelung schützen konnten und welche Freude dieser Wandel in ihrer Kultur bringt.

Datum, Uhrzeit 27.02.2020 18:30
Termin-Ende 27.02.2020 20:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag
Live-Kochshow: Gefüllte Weinblätter

Das Wohnzimmer muss wegen der Corona-Pandemie momentan leider schließen - aber wir wollen unbedingt weitermachen und diese Krise als Chance wahrnehmen, Neues auszuprobieren. Deshalb haben wir uns entschieden, unsere beliebtesten Angebote so gut es geht im Internet durchzuführen.

Am beliebtesten waren seit jeher alle Veranstaltungen, bei denen man die verschiedensten kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt ausprobieren konnte. Und deshalb gibt es am Samstag , 18.4.2020, um 19 Uhr unsere allererste Live-Kochshow im Internet!

Unser Vorstandsmitglied Mohammed Walla Alhomsi traut sich als erster vor die Kamera und wird euch LIVE auf unserer Facebook-Seite zeigen, wie er "Ybrak" zubereitet - das sind gefüllte Weinblätter!

Das besondere: Ihr könnt während des Kochens mit ihm interagieren, ihr könnt live Fragen stellen und Mohammed wird euch gerne darauf antworten. Wer möchte kann sogar live zuhause mitkochen. Die nötigen Zutaten und weitere Details findet ihr in der Veranstaltung.

Wir haben sowas noch nie gemacht und hoffen, dass wir alles technisch gut hinbekommen. Wir freuen uns über alle, die online zuschauen und mitmachen. Auch über Feedback freuen wir uns sehr!

Datum, Uhrzeit 18.04.2020
Termin-Ende 18.04.2020
Registration Start Date 30.11.0000
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Stichtag, Anmeldungsende 30.11.0000
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag
Facebook live: Frühjahrskur mit Wild- und Heilkräutern

In Fulda und Umgebung wachsen viele gesunde Kräuter, die man zum Beispiel fürs Kochen, für Salben, für Dips und vieles mehr verwenden kann.

Die pensionierte Apothekerin Gerhild Elisabeth Birmann-Dähne kennt diese Kräuter sehr gut - und sie weiß, wo man sie finden und wie man sie verwerten kann.

Am Freitag, 1. Mai, um 19 Uhr wird sie ihr Wissen live auf unserer Facebook-Seite mit euch teilen. Sie wird dabei einige Kräuter vorstellen und erklären, wie man diese für eine Frühjahrskur verwenden kann. Außerdem wird sie zeigen, wie man die Kräuter zu einem leckeren Dip verarbeiten kann.

Natürlich antwortet sie auch gerne auf die Fragen, die ihr in den Kommentaren stellen könnt.

Schaltet ein und redet mit, wir freuen uns auf viele Zuschauer/innen!

Datum, Uhrzeit 01.05.2020 19:00
Termin-Ende 01.05.2020 20:30
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Wohnzimmer
Erfahrungsbericht und Diskussion über die Proteste im Libanon

*****VERLEGT AUF 20 UHR - FACEBOOK LIVE!****

Christoph Dinkelaker ist Jorunalist, Politk- und Islamwissenschaftler und Begleiter von politischen Gruppenreisen in den nahen Osten. Die letzten Jahre verbrachte er im Libanon, wo er die Entstehung und den Verlauf der jüngsten Proteste gegen die Regierung hautnah miterlebte.

Doch warum gingen die Menschen dort auf die Straße? Wie verliefen die Proteste? Und was hat all das mit den vielen vor allem aus Syrien geflüchteten Menschen zu tun, die im Libanon leben?

Am 14. Mai wird uns Christoph live auf Facebook von seinen persönlichen Erfahrungen erzählen und sein großes Wissen über die Region und die Menschen vor Ort mit uns teilen. Mit im Gepäck hat er zahlreiche Fotos, durch die wir einen authentischen Eindruck davon bekommen können, was im Libanon passiert.

Über die Kommentarfunktion besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Wir freuen uns wenn ihr zuschaut!
Über diesen Link wird das Video um 20 Uhr zu sehen sein:

www.facebook.com/WelcomeInWohnzimmer/live

Datum, Uhrzeit 14.05.2020 20:00
Termin-Ende 14.05.2020 22:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Wohnzimmer
Live-Bericht aus Idlib (Syrien)

Die Provinz Idlib ist die letzte Region Syriens, welche noch unter der Kontrolle von Aufständischen ist und noch nicht von Syriens Diktator Assad unter Kontrolle gebracht werden konnte.

Die Stadt Idlib ist massiv zerstört und wird immer wieder von Luftangriffen, auch auf Schulen und Krankenhäuser, heimgesucht.

Am meisten darunter zu leiden hat die Zivilbevölkerung. Hunderttausende Menschen haben die Region verlassen und suchen Schutz in den Nachbarländern oder in anderen Landesteilen, wenige haben es nach Europa geschafft.

Von verschiedenen Seiten aus der Politik und der Zivilgesellschaft wird immer wieder behauptet, der Krieg in Syrien sei eigentlich vorbei und die Menschen hätten keinen Grund, ihre Heimat zu verlassen. Doch das stimmt nicht!

Am kommenden Freitag, den 5. Juni um 18 Uhr werden wir deshalb live auf unserer Facebook-Seite ein Interview mit dem Syrer Abdullah Atro in Idlib führen. Abdullah hat den Mut, direkt aus der betroffenen Region seine persönlichen Eindrücke vom Ausmaß der Katastrophe des syrischen Bürgerkriegs mit uns zu teilen.

Wir erhoffen uns, so ein klareres Bild von der oft verworrenen Situation vor Ort zu erhalten und damit auch ein deutliches Plädoyer an die Politik zu richten, betroffene Menschen aus der Region in Sicherheit zu bringen.

Das Interview wird auf deutsch und arabisch geführt.
In den Kommentaren können gerne Fragen gestellt werden.

Wir möchten betonen, dass wir lange überlegt haben, ob wir dieses Interview in dieser Form durchführen wollen. Abdullah hat uns mehrfach versichert, dass er das Gespräch mit uns führen möchte, da er über die Situation vor Ort aufklären will.

Datum, Uhrzeit 05.06.2020 18:00
Termin-Ende 05.06.2020 19:30
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Wohnzimmer
Reisen ohne Geld - Tipps und Tricks von den Profis

Reisen (fast) ohne Geld - das funktioniert! Aber wie?

Davon werden die zwei Weltreisenden Tobi und Paula am Dienstag, 9. Juni, um 19 Uhr im Live-Stream auf unserer Facebookseite berichten.

Mit minimalem finanziellen Aufwand, dafür aber mit umso mehr spannenden Erlebnissen, sind die beiden in den letzten Jahren per Anhalter und mit dem Zelt quer durch Europa und darüber hinaus gereist und haben es unter anderem bis zum Nordkap geschafft.

Am Dienstag sind sie uns live aus Schweden zugeschaltet, wo sie derzeit unterwegs sind. Sie geben Tipps für Ausrüstung, klären auf über hitchhiking, couchsurfing, dumpster-diving ("containern") und vieles mehr.

Natürlich könnt ihr in den Kommentaren auch gerne Fragen stellen.

Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch und viele wertvolle Tipps!

Datum, Uhrzeit 09.06.2020 19:00
Termin-Ende 09.06.2020 20:30
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Vortrag, Wohnzimmer
Heil- & Wildkräuter-Wanderung Am Samstag den 04.07 um 17 Uhr gibt es mal wieder eine Kräuterwanderung mit Gerhild-Elisabeth Birmann-Dähne! Treffpunkt ist am Wohnzimmer. Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Wer sich als erstes meldet ist dabei! Bitte meldet euch bei Ahmad Bayan per WhatsApp unter der Nummer 015122906162 an. Bitte haltet euch an den Mindestabstand und achtet auf die Hygiene. PS: In einem anderen Tag gibt es einen online Workshop, bei der man lernt, die Kräuter zu leckeren Dips oder Smoothies zu verarbeiten.
Datum, Uhrzeit 04.07.2020 17:00
Termin-Ende 04.07.2020 19:00
max. Teilnehmer 9
verfügbare Plätze 9
Einzelpreis Frei
Referent_in Elisabeth Birmann-Dähne
Veranstaltungsleitung Elisabeth Birmann-Dähne
In Kooperation mit Wohnzimmer
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Ausflug, Vortrag, Wohnzimmer
Mein Smartphone und ich! Infos und Austausch für Kinder & Jugendliche

Du und dein Smartphone!

Was macht Spaß? Was stört? Worauf kann man achten? Und wie kann man mit Smartphones kreativ sein?
Du bekommst viele Infos rund um den Umgang mit Smartphone, verschiedenen Apps und Datenschutz. Du kannst dich mit anderen Kindern und Jugendlichen darüber unterhalten und selbst Fragen stellen. Bring dein Smartphone mit, dann können wir direkt damit üben und neue Dinge ausprobieren.

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahren.
Das Angebot ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist aber nicht notwendig.

Wir freuen uns auf dich!

Kontakt für Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0178/8371475.

 

Datum, Uhrzeit 07.10.2020 13:00
Termin-Ende 07.10.2020 15:00
Registration Start Date 30.11.0000
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Stichtag, Anmeldungsende 30.11.0000
Einzelpreis Frei
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Frauenprojekt, Vortrag
Allein unter vielen - Zwischen Distanz und Ankommen

Donnerstag, 22. Oktober | 19 Uhr | KUZ Kreuz
Allein unter vielen - Zwischen Distanz und Ankommen

Spätestens seit Corona ist uns allen das Gefühl der sozialen Distanz bestens bekannt. Doch für manche Menschen ist Ausgrenzung und Einsamkeit schon lange Teil des Alltags. Wie ist es, wegen Herkunft, Religion, Aussehen oder einer Erkrankung als anders wahrgenommen zu werden? Ist das Ankommen in einem neuen Land oder in der Gesellschaft überhaupt möglich?

An diesem Abend eröffnen Fuldaer Akteure und Akteurinnen unterschiedliche Blickwinkel auf das Gefühl, allein unter vielen zu sein. Die iranische Schauspielerin Shide Baig, unterstützt vom Theater Mittendrin, nimmt uns mit auf eine emotionale Reise in ihrem Stück Goldener Käfig - Wenn zu Hause in der Ferne ist. Die Black-Lives-Matter-Aktivistin Nuha Sharif-Ali gibt uns einen Einblick in ihre Erfahrungen mit Rassismus und daraus entstehender sozialer Distanz.In der anschließenden Diskussionsrunde sind Gäste und Publikum eingeladen, sich über ihre Erlebnisse durch die soziale Isolation durch Corona-Beschränkungen, durch Krankheit oder andere ausgrenzenden Erfahrungen auszutauschen.

Veranstaltet von Welcome In! Fulda e. V.

Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!
Einlass 18:30 Uhr  |  Beginn 19 Uhr
Kulturzentrum Kreuz, Schlitzer Straße 81, 36041 Fulda

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Ticket & Anmeldung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Datum, Uhrzeit 22.10.2020 19:00
Termin-Ende 22.10.2020 21:30
Registration Start Date 30.11.0000
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Stichtag, Anmeldungsende 30.11.0000
Einzelpreis Frei
Ort Kulturzentrum Kreuz
Veranstaltungs-Kategorien Veranstaltungen, Vortrag
ONLINE: Das Smartphone in der Familie

ACHTUNG! Die Veranstaltung findet Online mit Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! statt!

Das Smartphone in der Familie

Welche Rolle spielen Medien wie Smartphone oder Tablet in Ihrer Familie?
Wie kann man sich auf einen geeigneten und sicheren Umgang mit Smartphone und Co. in der Familie einigen? Wie können Streitthemen für alle zufriedenstellend geregelt werden? Wie können sich Kinder (und auch Erwachsene!) selbstständig und sicher im Internet bewegen? Ab wann ist ein eignes Handy oder Smartphone für ein Kind sinnvoll? Wie kann man den eigenen Medienkonsum regulieren und ggf. reduzieren?

Filmreflex Fulda steht uns an zwei Nachmittagen Rede und Antwort, gibt Infos zum täglichen Umgang mit Medien. Ebenso freuen wir uns über den Austausch von Tipps und Erfahrungen unter den Teilnehmenden. Gerne könnt ihr uns im Vorhinein konkrete Fragen oder Themen zukommen lassen, die euch interessieren.

Donnerstag, 29. Oktober 17 - 19 Uhr
Donnerstag, 5. November 17 - 19 Uhr

Welcome In! Fulda e.V.
Robert-Kircher-Straße 25
36037 Fulda

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet über Zoom statt. Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mehr Infos zu Filmreflex Medienpädagogik und Medienproduktion findet ihr hier: https://www.filmreflex.de/

Kontakt: 
Sarah Herrlich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0178/8371475

Datum, Uhrzeit 29.10.2020 17:00
Termin-Ende 29.10.2020 19:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
In Kooperation mit Filmreflex Fulda
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Frauenprojekt, Vortrag
Das Smartphone in der Familie (2)

Das Smartphone in der Familie?

Welche Rollen spielen Medien wie Smartphone oder Tablet in Ihrer Familie?
Wie kann man sich auf einen geeigneten und sicheren Umgang mit Smartphone und Co. in der Familie einigen? Wie können Streitthemen für alle zufriedenstellend geregelt werden? Wie können sich Kinder (und auch Erwachsene!) selbstständig und sicher im Internet bewegen? Ab wann ist ein eignes Handy oder Smartphone für ein Kind sinnvoll? Wie kann man den eigenen Medienkonsum regulieren und ggf. reduzieren?

Filmreflex Fulda steht uns an zwei Nachmittagen Rede und Antwort, gibt Infos zum täglichen Umgang mit Medien. Ebenso freuen wir uns über den Austausch von Tipps und Erfahrungen unter den Teilnehmenden. Gerne könnt ihr uns im Vorhinein konkrete Fragen oder Themen zukommen lassen, die euch interessieren.

Donnerstag, 29. Oktober 17 - 19 Uhr
Donnerstag, 5. November 17-19 Uhr

Welcome In! Wohnzimmer
Robert-Kircher--Straße 25
36037 Fulda

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt.

Mehr Infos zu Filmreflex Medienpädagogik und Medienproduktion findet ihr hier: https://www.filmreflex.de/

Kontakt: 
Sarah Herrlich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0178/8371475

Datum, Uhrzeit 05.11.2020 17:00
Termin-Ende 05.11.2020 19:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
In Kooperation mit Filmreflex Fulda
Ort Welcome In! WOHNZIMMER
Veranstaltungs-Kategorien Frauenprojekt, Vortrag

Spendenkonto

SPARKASSE FULDA
DE60 5305 0180 0043 007376
BIC: HELADEF1FDS
Gefördert durch

© Welcome In! Fulda e.V.