• Kalender

Kalender


Versammlung

Bunt statt Braun - Fulda feiert Vielfalt

Große Bündnisdemo gegen Wahlkampftauftakt der AfD Fulda‼️
Anlässlich der Veranstaltung im Künzeller Gemeindezentrum der AfD und des Besuchs von Beatrix von Storch in Fulda werden wir in der Innenstadt unter dem Motto „Bunt statt braun- Fulda feiert Vielfalt“ auf die Straßen gehen. ✊?✊?✊?
Wir können diese Veranstaltung nicht unkommentiert lassen. Mit Blick auf zuletzt getätigte homo- und transfeindlichen Aussagen aus Reihen der AfD möchten wir ein Zeichen für Toleranz, für Offenheit, für Vielfalt hier in Fulda setzten. ?️‍?
Somit haben wir uns als starkes breites Bündnis zusammengeschlossen und treten Ausgrenzung & Diskriminierung entschlossen entgegen.
Unser bunter Demozug startet am Samstag um 17:30 auf dem Uniplatz. Die Kundgebung wird ca. um 18:30 Uhr beginnen.
Mund- & Nasenschutz nicht vergessen, sowie muss der Mindestabstand eingehalten werden.
Kommt bunt mit Flaggen & Plakaten.
„Bunt statt braun- Fulda feiert Vielfalt!“

Datum, Uhrzeit 26.06.2021 17:30
Termin-Ende 26.06.2021 19:30
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis Frei
Veranstaltungs-Kategorien Wohnzimmer, Versammlung
Demo: Solidarität mit den Menschen in und aus Afghanistan

Am Freitag, den 27. August, um 17:30 Uhr findet am Bahnhofsvorplatz in Fulda eine Demonstration statt, bei der zu Solidarität mit den Menschen in und aus Afghanistan aufgerufen wird.

Wir sehen das Leid der Menschen, die in Afghanistan um ihr Leben bangen und verzweifelt versuchen, sich in Sicherheit zu bringen.

Wir sehen das Leid der Menschen hier in der Region, die Angehörige in Afghanistan haben und die angesichts der furchtbaren Entwicklungen vor Angst verzweifeln.

Wir sehen das Leid von vielen Afghan*innen, die schon länger in Deutschland leben, die hier seit Jahren ohne Bleibeperspektive ausharren und in ständiger Angst vor der Abschiebung leben – jetzt mehr denn je.

In dieser angsterfüllten, verzweifelten Situation möchten wir als Zivilgesellschaft ein Zeichen der Solidarität setzen: Ihr seid nicht allein!

Wir stellen klare Forderungen an die Politik:

Wir fordern sichere Fluchtwege für diejenigen, die in Afghanistan um ihr Leben bangen müssen.

Wir fordern, dass diejenigen Menschen aus Afghanistan, die schon länger hier in Deutschland leben, nun endlich ein Bleiberecht und damit eine Lebensperspektive bekommen.

Alle, die diese Ziele unterstützen, sind eingeladen, an der Demonstration teilzunehmen.

Wir raten den Teilnehmenden, Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu anderen zu wahren. Ab einer Teilnehmendenzahl von 350 Personen ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes Pflicht.

Das Planungsteam, bestehend aus Aktiven von Welcome In! Fulda e.V., der Seebrücke Fulda, Pax Christi, Seaeye Fulda sowie Vertreter*innen der Zivilgesellschaft und der afghanischen Gemeinschaft in Fulda.

Falls weitere Organisationen zur Kundgebung aufrufen möchten oder falls Personen einen Redebeitrag halten möchten können diese sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an das Planungsteam wenden.

Datum, Uhrzeit 27.08.2021
Termin-Ende 27.08.2021
Registration Start Date 30.11.0000
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Stichtag, Anmeldungsende 30.11.0000
Einzelpreis Frei
Ort Bahnhofsvorplatz Fulda
Veranstaltungs-Kategorien Externe Veranstaltung, Versammlung

Besuch uns

im Welcome In Wohnzimmer:
Di.: 17:30 – 19:30 Uhr
Mi. : 18:00 – 19:30 Uhr
Fr. : 16:00 – 21:00 Uhr

Spendenkonto

SPARKASSE FULDA
DE60 5305 0180 0043 007376
BIC: HELADEF1FDS

Für Inspirationen, Veranstaltungen, Angebote und mehr

Gefördert durch

© Welcome In! Fulda e.V.